13. Spaziergang am 16.02.2014

Geschrieben von:

Verschoben ist nicht aufgehoben! Diese Runde war eigentlich für den letzten Sonntag geplant, wurde aber aufgrund der „schlechten Wetterprognose“ verschoben. Am 16.02.2014 trafen sich die Sportler der THS- und Agility-Abteilung des HSV Essen-Kupferdreh zum gemeinsamen Spaziergang in Bochum-Dahlhausen.

Mit dabei waren folgende Hunde:

  • Leo
  • Gina
  • Ben
  • Dusty
  • Lola

Das Wetter war einfach nur spitze – zum Glück waren die Wege an der Ruhr entlang nicht so überfüllt und die Hunde hatten viel Platz zum Rennen. Die Gruppe traf Petra und Albert, die das schöne Wetter für eine Fahrradtour genutzt haben.

Insgesamt dauerte die Runde 1 1/2 Stunden. Bis zum Ende schien die Sonne – was für Frühlingsstimmung sorgte.

0