Agility-Turnier am 28.04.2013

Geschrieben von:

Am Sonntag, den 28.04.2013 fand das Agility-Turnier beim SV OG Essen-Karnap statt. Als Leistungsrichter war Bärbel Thomassen dabei. Auf diesem Turnier starteten zwei Teams des HSV Essen-Kupferdreh:

  • Marion mit Lilli (A1 Midi)
  • Mirca mit Dusty (A1 Standard)

Marion beschreibt uns den Turniertag:

Am Sonntag, den 28.04. haben Mirca und ich uns in Heisingen getroffen, um gemeinsam auf das Turnier zu fahren. Es ging bei -2°C und Eis kratzen los. Vor Ort gab es eine ganz schöne Schlepperei, da wir erst alles auspacken mussten, um ...

Weiterlesen...
0

THS-Turnier am 14.04.2013

Geschrieben von:

Heute war es soweit – das Frühjahrsturnier vom Hundebreitensport Essen Nord stand an. Leider musste Bettina als einzige Starterin vom HSV Essen Kupferdreh antreten. Katha musste aus beruflichen Gründen kurzfristig absagen.

Das Wetter war sehr hundefreundlich und wir konnten gute Leistungen sehen.

Bettina war sehr zufrieden mit ihrer jungen, noch unerfahrenen Coco und konnte mit einem Gehorsam von 49 gute 230 Punkte erzielen.

Weiterlesen...
0

Agility-Turnier am 14.04.2013

Geschrieben von:

Am 14.04.2013 fand das Agility-Turnier des HSV Essen-Kupferdreh statt. Schon früh morgens fand die Invasion statt und die Teilnehmer bauten ihre Zelte auf – eine Zeltstadt, denn insgesamt 100 Teams starteten auf dem diesjährigen Frühjahrsturnier. Um 8 Uhr öffnete die Meldestelle und alle Sportler gaben Ihre Unterlagen ab. Danach starteten die Helfer zusammen mit der Leistungsrichterin Anke Ketzberg den Aufbau des Parcours. Begonnen wurde mit der A3 Standard, dann A3 Midi und A3 Mini. Nach erfolgreichem Umbau auf A2 starteten ...

Weiterlesen...
0

BH-Prüfung am 13.04.2013

Geschrieben von:

Am Samstag den 13.04.2013 fand die diesjährige BH-Prüfung (Begleithundeprüfung) auf der Platzanlage des HSV Essen-Kupferdreh statt. Um 8 Uhr öffnete die Meldestelle und es fanden sich insgesamt sechs Prüflinge ein – aus unserem Verein waren auch zwei Teams vertreten: Silke mit Nik und Pascal mit Picco. Bevor nun der ganze Prüfungsstress für die Prüflinge losging, wurde der Tag erst einmal mit einem gemeinsamen Frühstück begonnen. Danach ging es dann mit der Leistungsrichterin Anke Ketzberg vom Platz weg, um die Wesens- ...

Weiterlesen...
0

Arbeitsdienst am 11.04.2013

Geschrieben von:

Am Donnerstag den 11.04.2013 haben sich die Sportler des HSV Essen-Kupferdreh zum gemeinsamen Arbeitsdienst um 18 Uhr getroffen. Es galt das Vereinsheim für die bevorstehende BH-Prüfung am 13.04.2013 und das Agility-Turnier am 14.04.2013 vorzubereiten. Dadurch, dass bereits zwei Arbeitsdienste der Abteilungen THS und Agility erfolgt waren, war der Aufwand nicht mehr ganz so groß. Die letzten Vorbereitungen wurden getroffen – nun kann das Prüfungswochenende kommen 🙂

Vielen Dank an alle fleißigen Helfer!

Weiterlesen...
0

Agility-Funturnier am 07.04.2013

Geschrieben von:

Am 07.04.2013 fand das erste Turnier des monatlichen Agility Cupturnier in Duisburg statt. Da es den Sportlern beim letzten Mal sehr gut gefallen hat, sind auch dieses Mal Teams vom HSV Essen-Kupferdreh gestartet. Die Gruppe hat sich um 9 Uhr getroffen, um dann gemeinsam zur Duisburger Hundeschule zu fahren. Zusammen war der Zeltaufbau schnell erledigt und es war noch Zeit für einen kleinen Spaziergang mit den Hunden. Pünktlich um 11 Uhr startete das Agility-Funturnier mit den AG Läufen der Maxi ...

Weiterlesen...
0

THS-Arbeitsdienst am 06.04.2013

Geschrieben von:

Der lange Winter hat seine Spuren hinterlassen und wir haben uns zum Arbeitsdienst getroffen, um diese zu beseitigen.

Allen waren mit Elan dabei, sodass wir die zu anliegenden Arbeiten schnell erledigen konnten.

Auf dem Programm standen Reinigungsarbeiten und Reparaturen an den Geräten. Danach hatten wir noch die Möglichkeit etwas zu trainieren. Und ganz am Ende wurde natürlich Kuchen gegessen 😉

Mit dabei waren:

  • Meike
  • Christian
  • Carina
  • Pascal
  • Andreas
  • Steffi
  • Daphne
  • Christian
  • Peter
  • Katha

Es war ein super Trainings bzw. Arbeitsdienst und Dank der vielen Hände konnten wir alles schnell schaffen.

Weiterlesen...
0