Agility-Training am 30.03.2014: Slalom und Steg

Geschrieben von:

Am Sonntag den 30.03.2014 fand das Training der Agility-Gruppe des HSV Essen-Kupferdreh um 14:30 Uhr statt. Das Wetter war herrlich, die Sonne lachte und alle hatten bereits gute Laune.

Dieses Mal wurde kein Parcours aufgebaut, denn intensives Geräte-Training standen auf dem Plan. Es wurde der Tor-Slalom, der Slalom sowie der Steg aufgebaut.

Unsere drei Anfänger-Hunde Shelby, Maja und Mòkus haben den Torslalom gearbeitet. Besonders toll war, dass sich alle Hunde in kurzen Sequenzen den Slalom erarbeitet haben. Picco, Dusty und Lilli erarbeiteten ...

Weiterlesen...
0

Welpentreff am 29.03.2013

Geschrieben von:

Bei schönstem Sommerwetter konnten die Kleinsten des Welpentreff des HSV Essen-Kupferdreh ihre Stunde geniessen, dabei durften wir zwei Neuzugänge begrüßen. Dem kleinen Foxterrier war es wohl noch etwas ungeheuer, wie die „Großen“ miteinander tobten, aber der allerkleinste ein Jackrussell-Terrier behauptete sich sehr gut.

Aufgabe heute war, dass der Welpe sich überall anfassen lässt. Denn auch ins Maul schauen ist wichtig – denken wir nur an den nächsten Tierarztbesuch. Erst dann sowas zu trainieren, ist viel zu spät. Durch eine Spieleinheit aufgelockert ...

Weiterlesen...
0

Longieren am 26.03.2014

Geschrieben von:

Am 26.03.2014 startete das Longieren – eine neue Aktivität mit Hund des HSV Essen-Kupferdreh. Longieren kennen viele bereits aus dem Pferdesport und ist eine tolle Aktivität für den Hund. Neben der körperlichen Auslastung, wird auch der Geist von Hund und Hundeführer gefördert sowie die Bindung gefestigt.

Folgende Teilnehmer waren dabei:

  • Katha mit Oskar
  • Jenny mit Leo
  • Cathrin mit Django

Marion und Jenny haben den Teilnehmern die Grundsätze des Longierens erklärt. Danach ging es dann zum praktischen Teil über.

Nach Aufbau des Zirkels haben zunächst die ...

Weiterlesen...
0

Agility und THS – let’s do it together

Geschrieben von:

Der heutige Tag stand unter dem Motto „let’s do it together“ – die Sportler der Agility- und die THS-Abteilung des HSV Essen Kupferdreh haben sich um 10 Uhr zum gemeinsamen Arbeitsdienst getroffen.

Zuverlässig wie immer, brachte jeder eine kleine Spende mit, sodass zum Frühstück das Tischlein reich gedeckt war.

Trotz des anfänglichen arbeitsintensiven Start in den Tag, ließen sich die Teilnehmer nicht abschrecken.

Es wurden alle Agility- und THS-Geräte hervor geholt und auf Beschädigungen geprüft. Nach der Instandsetzung einiger Hindernisse, wurden diese tatkräftig ...

Weiterlesen...
0

Welpentreff am 22.03.2014

Geschrieben von:

Leider hat das Wetter heute nicht mitgespielt, kurz vor Beginn des Welpentreffs hat der Wettergott uns mit dem Öffnen der Regenschleuse beglückt.

Trotzdem sind die Welpenbesitzer zahlreich erschienen. Ein Hund braucht halt Beschäftigung und Anleitung – egal bei welchem Wetter 🙂

Thema heute im praktischem Teil war die Bewältigung verschiedenster Untergründe: über eine Leiter, eine kleine Wippe und Stangenmikado mußten die Welpen den Mut finden drüberzuklettern. Selbst der kleinste Welpe, der nur zum Schnuppern dabei war, hat alles mit Bravour geschafft. Nächste ...

Weiterlesen...
0

Agility-Training am 16.03.2014

Geschrieben von:

Am 16.03.2014 fand das zweite Training der Agility-Abteilung des HSV Essen-Kupferdreh um 14:30 Uhr statt.

Dieses Mal waren folgende Teams anwesend:

  • Mirca mit Dusty
  • Chantal mit Shelby
  • Jenny mit Leo
  • Marion mit Lilli
  • Pascal mit Picco
  • Natali mit Mòkus
  • Pascal mit Maja

Das heutige Training hatte den Schwerpunkt Führtechnik einer Welle. Es war für die Teams nicht ganz so einfach, den für sie und ihren Hund richtigen Arbeitsabstand zu finden und gleichzeitig die richtigen Hilfen und Kommandos zu geben. Diese Herausforderung konnten alle Teams großartig meistern und durch Wiederholungen ...

Weiterlesen...
0

THS-Training am 15.03.2014

Geschrieben von:

Am Samstag den 15.03.2014 fand um 16 Uhr das zweite Training der THS-Gruppe in diesem Jahr statt. Katha, Silke und Adreana hatten schon vorher während des Welpentreffs den Trainingspacour aufgebaut um den jüngsten im Verein den Sport einmal näher zu bringen und um Nachwuchs für den Sport zu begeistern.

Die Kleinen durften danach auch schon mal ausprobieren – früh übt sich, wer ein Meister werden will. Danach konnte das Training dann los gehen. Das Tempo wurde schon etwas angezogen, ...

Weiterlesen...
0

Welpentreff am 15.03.2014

Geschrieben von:

Am 15.03.2014 fand der Welpentreff des HSV Essen-Kupferdreh um 14 Uhr statt.

Es ist schön zu sehen, wenn Hunde gut sozialisiert sind und gut miteinander spielen können. In unserem heutigen Welpentreff konnte man es daran sehen, dass ein Dackelwelpe auch mit den „großen“ (z.B. einem Rottweilerwelpe) ohne Angst spielt.

Wie immer starteten die Welpen mit ihren Haltern mit einer Bindungsübung. Ein wenig „Fußarbeit“ wurde den Teams auch nahegebracht. Aber das Highlight des Tages war die Präsentation der THS-Geräte durch unsere THS-Trainerin und ...

Weiterlesen...
0

Agility-Saisonstart 2014

Geschrieben von:

Am Sonntag den 09.03.2014 startete die Agility-Abteilung bei herrlichstem Wetter und besten Trainingsbedingungen die Saison 2014. Um 14:30 Uhr trafen sich die Sportler und machten sich direkt daran, den Parcours für diesen Tag aufzubauen.

Das erste Training hatte es bereits in sich und verlangte viel Konzentration und Körpergefühl von den Teilnehmern.

Besonders schön war zu sehen, dass die Winterpause ihren Zweck erfüllt hat und die Teams mit viel Eifer und Spaß am Sport an die Sache gingen.

Alle Teams haben die Sequenzen prima ...

Weiterlesen...
0

THS-Saisonstart 2014

Geschrieben von:

Am Samstag den 08.03.2014 war es endlich soweit und die THS-Abteilung des HSV Essen-Kupferdreh konnten das erste Mal wieder richtig trainieren.

Das Wetter hatte es die ganze Woche gut gemeint und der Platz konnte fast vollständig abtrocknen. Die Gruppe hat sich um 09:30 Uhr bei herrlichstem Hundewetter getroffen und alle konnte es kaum erwarten zu trainieren.

Es standen leichte und lockere Übungseinheiten auf dem Programm, um erstmal wieder rein zu kommen. Die Hunde hatten dabei weniger Schwierigkeiten als die Hundeführer.

Die Kondition hat ...

Weiterlesen...
0
Seite 1 von 2 12