Gruppenarbeit – Lasst die Spiele beginnen

Geschrieben von:

Am 28.08.2014 fand das Training als Gruppenarbeit statt. Trainerin Katha hat sich einiges einfallen lassen, um Hund und Halter bei Laune zu halten.

Nachdem alle ihre Hunde etwas aufgewärmt hatten, begann das erste Spiel – eine abgewandelte Form von „1,2,3“.

Alle Teilnehmer stellten sich in einer Reihe auf, die Trainerin stand mit dem Rücken zu ihnen.

  • 1 x Klatschen heißt „Sitz“
  • 2 x Klatschen heißt „Platz“
  • 3 x Klatschen heißt „Steh“
  • 4 x Klatschen heißt „Kunststück“

Sie drehte sich um und wer zuletzt fertig war, der musste ...

Weiterlesen...
0

Welpentreff am 16.08.2014

Geschrieben von:

Am 16.08.2014 fand der Welpentreff des HSV Essen-Kuperdreh statt. Heute haben wir zwei neue Welpen begrüßen dürfen. Schnell haben sich zwei Gruppen gebildet, die „Großen“ und die „Kleinen“. Das geht nicht immer gut. Sollte der oder die Kleine von den Großen zu sehr bedrängeld oder sogar gemobbt werden, muss man eingreifen. Normalerweise kann ein Chiuahua aber wunderbar mit einem Schäferhund spielen.

Die Welpen konnten heute einmal mit ihren Besitzern ein paar der THS-Geräte (Turnierhundsport) ausprobieren. Ein Sport, der sich ...

Weiterlesen...
0

Welpentreff am 09.08.2014

Geschrieben von:

Am 09.08.2014 fand der Welpentreff des HSV Essen-Kupferdreh statt. Auch Spielen will gelernt sein – Wie man mit seinem Hund richtig spielt, war heute unser Thema. Nicht jeder Hund mag alles an Spielzeug und es ist auch bedeutsam, wie man mit dem Hund spielt. Durch richtiges Spielen kann man die Bindung zu seinem Hund vertiefen.

Es gibt nichts schöneres, wenn der Hund einem vertraut, was wiederum auch für die nächste Übung wichtig ist.

Dabei wurde ein Hund mit Halter in die Mitte ...

Weiterlesen...
0