Agi-Crew beim THS-Training am 18.05.2013

Geschrieben von:

Die Agility-Abteilung hat sich fest vorgenommen auf dem vereinseigenen THS-Turnier am 26.05.2013 auch eine Mannschaft zu stellen. Anders als im Agility müssen die Hunde „bei Fuß“ beim Hundeführer laufen und dürfen dabei nicht die Seite wechseln. Weiterhin dürfen sie die Hindernisse selbstständig abarbeiten. Damit die Agi-Teams diese Herausforderung meistern konnten, bedarf es noch an Training. Die THS-Abteilung hieß die Sportler der Agi-Abteilung herzlich Willkommen. Am 18.05.2013 war das vorletzte Training vor dem Kupferhammer und die Teams konnten gute Trainingsergebnisse erreichen. Aufgrund der vielen Teilnehmer, unter anderem aus dem Partnerverein Essen-Nord, war es den Teams möglich, sich auch untereinander auszutauschen und die Läufe zu bewerten. Alle hatten viel Spaß beim Training.

IMG_0878

Mit Klick auf das Bild gelangt ihr zur Bildergalerie des THS-Trainings.

0