Agility-Trainingsstart 2013

Geschrieben von:

Am 06.01.2013 hat sich die Agility-Abteilung des HSV Essen-Kupferdreh um 10 Uhr zum gemeinsamen Frühstück im Vereinsheim getroffen. Das neue Jahr wurde mit vielen Leckereien und spannenden Gesprächen eröffnet. Nach dem ausgedehnten Schlemmen startete das Training mit der ersten Theorie-Einheit mit dem Thema „Hund“. Es wurden folgende Inhalte behandelt und diskutiert:

  • Abstammung des Hundes
  • Anatomie des Hundes
  • Sinne des Hundes
  • Nutzung des heutigen Hundes
  • Welpenentwicklung
  • Wesen des Hundes
  • Kommunikation des Hundes
  • Calming Signals

Die Teilnehmer brachten sich sehr gut ein und konnten den ein oder anderen „Aha-Effekt“ erleben. Die Theorie dient nicht nur als Vorbereitung auf den später folgenden Sachkundenachweis, sondern hilft ist in erster Linie im Alltagsleben sowie bei der Ausbildung und der Arbeit mit dem Hund.

0