Agility-Turnier am 03.10.2013

Geschrieben von:

Am  03.10. 2013 fand ein Agility-Turnier beim VfH Moenchengladbach-Bökelberg  statt. Für dieses Turnier hatte ein großes Starterfeld gemeldet – ingesamt waren es 130 Starter.

Vom HSV Essen-Kupferdreh haben sich zu diesem Turnier folgende Teams angemeldet:

  • Marion Hildebrandt mit Lilli A1-Midi
  • Pascal Hildebrandt mit Picco A1-Small

Zur tatkräftigen Unterstützung war Uwe ebenfalls mitgefahren.

Als Leistungsrichter waren  Anke Rosellen  und Jenny Juchnewski  vor Ort. Das Wetter spielte zum Glück mit – es war zwar ziemlich kühl und sehr windig, aber die Sonne schien – und erlaubte so ein wunderbares Turnier.

Wir bekamen noch Besuch von Ilka und Frank mit ihren beiden Hunden Aiko und Stitch 🙂

Es wurde mit den A3-Large begonnen. Wir haben tolle Läufe gesehen mit anspruchsvollen Parcouren. Zu letzt waren die A1-Läufer dran. Marion machte mit Lilli den 2. Platz im A1-Midi. Im Jumping gab es leider einen Disq.

Pascal und Picco legten zwei tolle Läufe hin 🙂

  • A1-Mini 1. Platz von 4
  • Jumping 2. Platz von 4

Für das leibliche Wohl war auch gesorgt.  Es gab ein reichhaltiges Frühstück und mittags Nudeln Bolognese mit Fleisch und vegetarischer Soße, verschiedene Salate und ganz viel Kuchen.

Eine Tombola mit Losen war auch vorbereitet. Fast keine Nieten und tolle Gewinne. 🙂

Es sollte auch noch ein Spiel geben – es hieß, dass es ein Tunnelspiel geben wird und unsere beiden Teams haben sich nicht abgemeldet. Und es hat sich gelohnt. Die Sportler haben noch nie sooooo viel gelacht auf einem Turnier, wie bei diesem Tunnelspiel. Es war eine Gaudi. Es gab eine Starthürde, 5 verschieden farbige Tunnel und eine Endhürde. Das ergab insgesamt 14 „Hindernisse“.

Die Siegerehrung erfolgte im Anschluss.

Ein langer und erfolgreicher Tag ging gegen 18 Uhr zu Ende.

0