Inlinern am See

Geschrieben von:

Quelle: runtastic.com

Das Rudel-Sportlern kommt bei den Sportlern gut an. Am 06.08.2013 trafen sich die Sportler des HSV Essen-Kupferdreh um 19:30 Uhr wieder zum Inliner fahren am Baldeney See, dieses Mal auf der Heisinger Seite an der Skatebahn. Die kleine Gruppe bestand aus

  • Jenny
  • Marion
  • Mirca
  • Mike

Jenny, Mike und Mirca waren ohne Hunde auf Inlinern unterwegs, Marion fuhr Fahrrad und hatte Lilli und Picco im Anhänger dabei. Die vier starteten auf der Heisinger Seite und brauchten ca. 1 Stunde 28 Minuten für 14,55 km.

Die Geschwindigkeit wurde so gewählt, dass alle problemlos mithalten konnten. Besonders toll war, dass man sich noch dabei unterhalten konnte. So fanden kreative Gespräche mit spannenden Inhalten statt.

0