Spaziergang am 18.01.2015

Geschrieben von:

Am 18.01.2015 haben sich die Sportler des HSV Essen-Kupferdreh um 14 Uhr zum gemeinsamen Spaziergang in Essen-Kettwig getroffen. Ziel war die bekannte Runde an den Känguruhs und der Straußenfarm vorbei. Insgesamt waren 12 Hunde dabei – wir hatten sogar einen Gast im Rudel :-)18

Dusty, Leo, Gina, Shelby, Maja, Oscar, Salsa, Snudur, Nindi, Mokusch, Rosalie und Lola.

Die Runde führte über Feld- und Wanderwege, Straßen sowie durch Wald – einige Kletteraktionen sorgten für einen riesigen Spaß bei Hund und Haltern. 2 Stunden dauerte der Spaziergang und bot somit viel Zeit für wilde Rennspiele, gemeinsames Schnüffeln bei den Hunden sowie für interessante Gespräche bei den Hundeführern.

Andere Passanten, Radfahrer, Reiter auf Pferden und andere Hunde erlaubten kleine Übungseinheiten mit schnellem Heranrufen, Sitz und Platz. Auch das Heranrufen einzelner Hunde aus der Gruppe heraus war gut zu trainieren.

Es war wieder einmal eine tolle Runde und hat uns allen großen Spaß gemacht!!!

 

*** Bilder folgen in Kürze

0