Außentraining am 18.12.2014

Geschrieben von:

Am 18.12.2014 trafen sich die Sportler des HSV Essen-Kupferdreh aufgrund des schlechten Wetters und der Platzverhältnisse um 19 Uhr zur Außenarbeit am Kupferdreher Markt. Gehorsamstraining auf dem Hundeplatz ist ein Teil zur Vorbereitung auf die Begleithundeprüfung, jedoch ist auch der Gehorsam im Straßenverkehr ein ebenso wichtiger Bestandteil. Unter enormer Ablenkung – von Passanten, Hunden, Autos, Bussen, Radfahren etc. – eben mitten auf dem Marktplatz! – haben wir mit unseren Hunden Gruppenunterordnung gemacht, dazu gehörte ordentliche ...
Weiterlesen...
0

Außenarbeit am 23.10.2014

Geschrieben von:

Das heutige Training war ein voller Erfolg.

Nachdem sich die Teilnehmer am Steeler Schwimmbad getroffen hatten, ging es geschlossen Richtung Steele City. Auf halber Strecke wurde auf einer Wiese eine Pause gemacht, wo einige Gruppenübungen stattfanden.
Danach liefen die Teilnehmer zum Grendplatz um dort weitere Übungen durchzuführen. Abschließend ging es zurück zum Ausgangsort.

Neben dem Grundgehorsam wurde das Begrüßen anderer Menschen, Umlaufen von Mensch+Hund, Rückruf und Ablage geübt. Auch das Bedrängen der Hunde stellte eine Übungseinheit dar.

Hund und Hundeführer gaben ihr Bestes und ...

Weiterlesen...
0

Welpentreff am 17.05.2014

Geschrieben von:

Am 17.05.2014 fand der wöchentliche Welpentreff beim HSV Essen-Kupferdreh statt. Heute haben die Welpen sich in Kupferdreh getroffen, um auch mal im Straßenverkehr zu üben, da im Verein die Begleithundeprüfung statt fand.

Die zwei Jugendlichen Hundeführer durften ohne Elternbegleitung ihr Können zeigen, was sie wunderbar meisterten. Vom Parkplatz aus ging es zum Bahnhof, hier gibt es einen schönen neuen gläsernen Aufzug. Eine große Aufgabe für die kleinen Vierbeiner diesen mal zu benutzen. Oben angekommen, war es sehr zugig und laut durch ...

Weiterlesen...
0

Außenarbeit anstatt THS am 10.05.2014

Geschrieben von:

Am 10.5.2014 wurde das THS Training wegen der starken Regenfälle und den daraus resultierenden schlechten Platzverhältnissen in die Kupferdreher Innenstadt verlegt. Dies war eine gute Übung für die Teams, die am kommenden Samstag die Begleithundeprüfung ablegen möchten.

Die Gruppe traf sich um 11:00 Uhr am Parkplatz der Turnhalle am Essener Baldeneysee. Es ging los durch die Stadt zum Bahnhof in Kupferdreh. Dort sind wir mit den Hunden Aufzug gefahren, die großen langen Treppen gegangen und haben oben einige kleine Übungen gemacht. ...

Weiterlesen...
0