Gemeinsame Übungsstunde am 29.11.2014

Geschrieben von:

Heute fand bei uns am Verein die gemeinsame Übungsstunde fürs Fährten statt! Die Teilnehmer trafen sich um 11 Uhr an der Platzanlage und nach einer kurzen Besprechung und Kaffee, ging es auch schon los ins Gelände auf dem Priemberg. Zuerst wurden die Fährten für die erfahrenen Hunde gelegt, weil diese einige Zeit liegen müssen bevor sie abgesucht werden. Dann wurden Fährten für die jüngeren und unerfahreneren Hunde gelegt! Auch die ganz kleinen haben schon fleißig geübt. Der jüngste Teilnehmer ...

Weiterlesen...
0

IPO DSV Verbandsmeisterschaft und Terrier Fährtensiegerprüfung

Geschrieben von:

Die Fährtensaison 2014 ist für unser Team, Albert und Johan, die bisher erfolgreichste. Zu Beginn erarbeiteten sie sich mit dem 2. Platz auf der DSV Verbandsmeisterschaft die Fahrkarte zur DHV DM in Mühldorf Bayern und ebenfalls mit einem 2. Platz auf der Terrier Fährtensiegerprüfung die Fahrkarte
zur VDH-DM im Februar 2015.

Anders als die Jahre zuvor, wo das Wetter mit Kälte, Regen und Matsch die Sucharbeit erschwerten, stellte diesmal bei fast sommerlichen Temperaturen das Gelände an Hunde und Hundeführer besondere Anforderungen.

Bei ...

Weiterlesen...
0

Gemeinsames Fährten Training am 30.11.2013

Geschrieben von:

Am 30.11.2013 fand die gemeinsame Übungsstunde Fährte vom DSV beim HSV Essen-Kupferdreh statt. Die Beteiligung war größer als erwartet. Hundeführer von Kaarst, Stemwede, Mülheimer Hundefreunde, Hiesfeld und Essen-Nord waren da. Mehr Aktive und Zuschauer als bei der Verbandsmeisterschaft.

Albert hatte als Übungsgelände eine Wiese organisiert. Nach dem Treffen im Vereinsheim fuhren alle plus Verpflegungswagen zu einem Reiterhof, um dort ganz individuell Fährten zu legen und abzusuchen.

Fährtenspezialisten wie Egon Üffing und Albert, aber auch Leistungsrichter Horst Praß gaben Hilfen, Tipps und Regeln ...

Weiterlesen...
0

DHV DM Fährtenhunde am 09.11.2012

Geschrieben von:

Am 09.11.2012 fand die DHV Deutsche Meisterschaft (DM) der Fährtenhunde in Ingelfingen Kochertal statt. Albert vom HSV Essen-Kupferdreh war mit Johan als Ersatzstarter mit dabei. Insgesamt waren 28 Starterteams vor Ort. Die Bedingungen waren durch den zweitägigen Regen, dem harten und lehmigen Boden des Mischgeländes erschwert und die beiden Leistungsrichter waren DM-angemessen kritisch. Trotzdem konnten die beiden ein gutes Ergebnis mit 84/93 Punkten und somit den 14. Platz erreichen.

Weiterlesen...

0