Außenarbeit am 23.10.2014

Geschrieben von:

Das heutige Training war ein voller Erfolg.

Nachdem sich die Teilnehmer am Steeler Schwimmbad getroffen hatten, ging es geschlossen Richtung Steele City. Auf halber Strecke wurde auf einer Wiese eine Pause gemacht, wo einige Gruppenübungen stattfanden.
Danach liefen die Teilnehmer zum Grendplatz um dort weitere Übungen durchzuführen. Abschließend ging es zurück zum Ausgangsort.

Neben dem Grundgehorsam wurde das Begrüßen anderer Menschen, Umlaufen von Mensch+Hund, Rückruf und Ablage geübt. Auch das Bedrängen der Hunde stellte eine Übungseinheit dar.

Hund und Hundeführer gaben ihr Bestes und ...

Weiterlesen...
0

Arbeitsdienst am 18.09.2014

Geschrieben von:

Am 18.09.2014 haben sie die Sportler des HSV Essen-Kupferdreh ab 18 Uhr zum gemeinschaftlichen Arbeitsdienst getroffen. Trotz des schlechten Wetters waren viele Helfer anwesend. Nach Verteilung der Aufgaben gingen alle fleißig Hand in Hand ans Werk und innerhalb von 2 Stunden waren alle vorgenommenen Aufgaben geschafft. Zur Verpflegung wurde der Grill angeworfen. Im Anschluss an die Arbeiten, wurde noch eine Gruppenausbildung angeboten.

Hund und Hundeführer hatten großen Spaß, denn neben den klassischen Aufgaben, wurde auch wieder das Spiel „Mein ...

Weiterlesen...
0

Gruppenarbeit – Lasst die Spiele beginnen

Geschrieben von:

Am 28.08.2014 fand das Training als Gruppenarbeit statt. Trainerin Katha hat sich einiges einfallen lassen, um Hund und Halter bei Laune zu halten.

Nachdem alle ihre Hunde etwas aufgewärmt hatten, begann das erste Spiel – eine abgewandelte Form von „1,2,3“.

Alle Teilnehmer stellten sich in einer Reihe auf, die Trainerin stand mit dem Rücken zu ihnen.

  • 1 x Klatschen heißt „Sitz“
  • 2 x Klatschen heißt „Platz“
  • 3 x Klatschen heißt „Steh“
  • 4 x Klatschen heißt „Kunststück“

Sie drehte sich um und wer zuletzt fertig war, der musste ...

Weiterlesen...
0