Welpentreff am 17.05.2014

Geschrieben von:

Am 17.05.2014 fand der wöchentliche Welpentreff beim HSV Essen-Kupferdreh statt. Heute haben die Welpen sich in Kupferdreh getroffen, um auch mal im Straßenverkehr zu üben, da im Verein die Begleithundeprüfung statt fand.

Die zwei Jugendlichen Hundeführer durften ohne Elternbegleitung ihr Können zeigen, was sie wunderbar meisterten. Vom Parkplatz aus ging es zum Bahnhof, hier gibt es einen schönen neuen gläsernen Aufzug. Eine große Aufgabe für die kleinen Vierbeiner diesen mal zu benutzen. Oben angekommen, war es sehr zugig und laut durch die Autobahn. Es wurde auf den Zug gewartet. Alle Hunde haben sich zu allen Herausforderungen wacker geschlagen.

Kupferdreh hat aber noch mehr zu bieten. Am Markt angekommen hat unsere Trainerin die Gelegenheit genutzt und den dort haltenden Busfahrer gebeten, dass unsere Welpen einmal den Bus durchqueren dürfen.

Ein ganz herzliches Dankeschön an diesen netten Fahrer!!!

Nicht nur dass alle Hunde durch den Bus durchlaufen durften, er hat auch den draußen wartenden Welpen die sich öffnenden und schließenden Türen geboten. Nachdem noch eine kleine Runde spazieren gegangen wurde, ging es zurück zum Parkplatz. Hier haben alle noch am Auto geübt. Wenn der Fahrer einen anspricht, wird der Wagen nicht angesprungen und Hupen ist nicht schlimm, gehörten dazu. Ein aufregender Tag für die kleinen Kerle, die bestimmt an diesem Tag noch gut geschlafen haben.

0